Aus dem Nähkästchen geplaudert:

Sandra Panneke
im Interview zu sina

Kundenstimme Sandra Panneke
Sandra Panneke:
Hörakustikmeisterin und Inhaberin von Hörstudio Panneke

„In Akustiker-Kreisen spricht es sich schnell rum, wenn es etwas Neues gibt. Ich habe mich dazu entschlossen sina zu machen, weil ich die Kunden gerne anschreiben wollte. Ich wollte meine Kunden einfach so betreuen, wie sie es verdient haben.“


Sinfona: Wie läuft es denn so mit sina?

Sandra Panneke: Gut!

Sinfona: Wissen Sie noch, wie sie damals auf sina gekommen sind?

Sandra Panneke: Ich glaube das war damals über ein Webinar, dass die odDialog gemeinsam mit Sinfona veranstaltet hatte. Ich hatte aber schon vorher von sina gehört. sina ist mir also bereits seit längerer Zeit ein Begriff. In Akustiker-Kreisen spricht es sich schnell rum, wenn es etwas Neues gibt.

Sinfona: Was haben Sie gedacht, als Sie zum ersten Mal von sina gehört haben und warum haben Sie sich dazu entschlossen, sina zu machen?

Sandra Panneke: Ich habe mich dazu entschlossen sina zu machen, weil ich die Kunden gerne anschreiben wollte. Ich wollte meine Kunden einfach so betreuen, wie sie es verdient haben.

Sinfona: Warum ist Kundenbindung Ihrer Meinung nach wichtig?

Sandra Panneke: Naja … wenn die Kunden ein Hörgerät haben, dann heißt das ja nicht, dass sie damit direkt zurechtkommen. Manches ist vielleicht doch nicht so, wie sie es sich vielleicht wünschen. Deshalb finde ich es sehr wichtig, dass man mit den Kunden in Kontakt bleibt. Nur so kann ich sie regelmäßig fragen, ob alles in Ordnung ist. Meine Kunden wissen, dass sie betreut werden. Wir fassen dann noch mal nach, wenn es etwas zu tun gibt. Dadurch habe ich wiederum eine sehr gute Mund-zu-Mund-Propaganda. Die ist auch sehr wichtig!

Sinfona: Wie ist die monatliche Abwicklung? Ist es aufwendig? Wie viel Zeit investieren Sie monatlich in sina?

Sandra Panneke: Vielleicht 10 Minuten. Es läuft einfach! Ich weiß, wo ich klicken muss. Dadurch habe ich die Mailings ruckzuck freigegeben.

Sinfona: Fügen sich die Themen des Mailingkonzeptes gut in das Tagesgeschäft ein?

Sandra Panneke: Ja, die Themen sind genau richtig! Außerdem konnten sie individuell angepasst werden. Das ist so in Ordnung!

Sinfona: Welchen Effekt/Mehrwert bietet Ihnen sina?

Sandra Panneke: Ich merke jetzt schon, dass die Kunden sehr zufrieden sind. Sie freuen sich sehr, dass sie von mir angeschrieben werden. Sie melden sich sehr schnell bei uns, um einen Termin zu machen.

Sinfona: Warum braucht man sina? Was haben Sie vor sina zur Kundenbindung gemacht?

Sandra Panneke: Zuerst hatte ich meine Kunden immer angerufen. Später hatte ich angefangen Briefe zu schreiben. Beides ist aber einfach sehr zeitaufwendig. Und dann kam mir sina als externer Mitarbeiter in den Sinn. Und es läuft!

Sinfona: Wie reagieren die Endkunden auf die Anschreiben? Welche Vorteile bietet sina Ihnen?

Sandra Panneke: Die kommen ins Geschäft und sagen, dass sie von mir angeschrieben wurden. Und sie freuen sich richtig über den Brief!

Sinfona: Wie hoch ist die Nachversorgungsquote bei den Partnern gefühlt? Inwieweit hat sich diese durch sina gesteigert?

Sandra Panneke: Dazu habe ich leider noch keinen Schätzwert für Sie, weil unser Unternehmen dafür noch zu jung ist. Wir haben noch keine Nachversorgungen.

Sinfona: Was ist Ihr Schätzwert? Wie hoch ist der Rücklauf?

Sandra Panneke: Das sind ungefähr 50 Prozent. Vielleicht auch etwas mehr.

Sinfona: Warum würden Sie sina weiterempfehlen?

Sandra Panneke: Ich würde sina weiterempfehlen, weil sina total einfach ist und man seine Kunden dadurch optimal betreuen kann. Ich habe sina sogar schon weiterempfohlen (lacht).


Weitere Erfahrungsberichte:
sina-Interview mit Stefan Noack von Hörwelt Noack
sina-Interview mit Axel-Otto Schulz von Optiker Schulz
sina-Interview mit Nils Bludau von Meisterwerk Augenoptik & Hörakustik
sina-Interview mit Barbara Jüngerhans von autmaring Jüngerhans


Also, worauf wartest du?

Ich freue mich darauf, dich persönlich kennenzulernen!
Jetzt Termin zur Erstberatung vereinbaren:

05258 97447-90

Sina

Jetzt deinen Beratungstermin vereinbaren.

Sprechblase

Jetzt Ihren Beratungstermin vereinbaren.

Bitte rechnen Sie 7 plus 7.

* Pflichtfeld